Pokerstars Prämiencode: Jetzt 100% Einzahlungsbonus sichern!

By | 5. Dezember 2013

Pokerstars Prämiencode 2015Wie nahezu jeder Pokeranbieter hat auch der größte Pokerraum der Welt einen Bonus im Angebot. Mit Pokerstars kann man so seine erste Einzahlung gleich verdoppeln und sein Poker-Konto nach und nach aufbessern. Denn wie bei den meisten Bonusaktionen muss der Pokerstars Einzahlungsbonus Schritt für Schritt freigespielt werden. Der Bonus eignet sich hervorragend für Anfänger und gelegentliche Spieler, die sich ein wenig Geld zum Poker dazu verdienen wollen. Aber auch professionelle Spieler können den Bonus dazu nutzen, die Gewinnaussichten zu verbessern.

Die Highlights zur Pokerstars Prämie

  • 100 Prozent Einzahlungsbonus leicht erhältlich, alternativ auch $20 Guthaben gratis
  • Nur erste Einzahlung und Pokerstars Prämiencode wird benötigt
  • Optimal um Poker-Konto bei größten Pokerraum der Welt aufzubessern

Bonus kassieren mit dem Pokerstars Prämiencode

Pokerstars ist nicht umsonst der größte Pokerraum der Welt, der Anbieter lockt neue Kunden mit einem umfangreichen Neukundenbonus. Mit dem Pokerstars Einzahlungsbonus hat jeder neue Kunde die Chance auf einen 100 Prozent Bonus bis zu $600. Das Besondere ist, man kann innerhalb von 60 Tagen drei qualifizierende Einzahlungen machen, um möglichst viel des $600 Bonus auszuschöpfen. So hat der eine oder andere wahrscheinlich nicht $600 herumzuliegen, um diese prompt bei Pokerstars einzuzahlen. Innerhalb der 60 Tage könnte man also 3x $200 einzahlen, um den gesamte Bonusbetrag auszuschöpfen.

Alles was man zum Erhalt des Bonus benötigt, ist eine erste Einzahlung und der passende Pokerstars Prämiencode. Während man die erste Einzahlung tätigt, muss der der Code „STARS600“ eingegeben werden. Hat man dies getan, wird der Bonus automatisch in Aussicht gestellt und während des Spielens auch automatisch gutgeschrieben. Denn zum Erhalt des Bonus muss dieser nach und nach freigespielt werden. Dazu werden Punkte für jeden $1 Rake erarbeitet.

ps_table

Die hochwertige Software von Pokerstars

Nachdem man seine Ersteinzahlung getätigt hat, müssen so viele VIP Player-Punkte (VPP) erspielt werden wie möglich. Für $1 Turniergebühr oder Rake werden in den meisten Fällen 5.5 Punkte vergeben. Jedes Mal, wenn man 200 VPP erspielt hat, werden $10 des Bonus gutgeschrieben. Das entspricht einem Rakeback von 27 Prozent und ist sehr gut.

Pokerstars ist einer der besten Pokeranbieter auf dem Markt

Der Markt der Pokerräume ist mittlerweile sehr voll und schon fast unübersichtlich. Mit Pokerstars hat man jedoch in jedem Fall einen exzellenten Anbieter an der Hand. Mit einem umfangreichen Angebot und dem größten Traffic in der Branche, kann der Pokerraum täglich hunderte Turniere durchführen. Mit einem guten Support und vielen Zahlungsmethoden trägt der Anbieter zu unserer durchweg positiven Pokerstars Erfahrung bei.

Fazit

Der Poker Bonus von Pokerstars kann vielleicht mit der maximalen Höhe punkten, ist dafür jedoch besonders fair. Dass man 3 qualifizierende Einzahlungen machen kann, ist in der Branche nahezu einmalig. Die Umsetzung ist daher besonders einfach und zudem sehr lukrativ.