Poker vs. Slotgames – Was lohnt sich?

By | 16. Dezember 2018

Poker vs. SlotgamesZwischen Pokerspielern und Automatenzockern herrscht eine seltsame Art von Konkurrenz. Während die Slot-Fraktion auf die Pokerfritzen schielt und mit einer Mischung aus Hochachtung, Mitleid und Unverständnis über die offensichtlich anstrengende Tätigkeit den Kopf schüttelt, spricht die Poker-Fraktion den Start- und Stopp-Drückern die Ernsthaftigkeit ab.

Diese Sätze sind durchaus hart und nicht deshalb so gewählt, um jemanden anzugreifen. Vielmehr sollen sie auf eine durchaus berechtigte Frage aufmerksam machen, die nicht ganz unwichtig ist. Wo liegen die Vor- und Nachteile, Risiken und Chancen der beiden Spiele? Ach ja, und nur um die erhitzten Gemüter zu besänftigen, die sich durch die Einleitung womöglich provoziert sehen: Es war natürlich nur Spaß und es ist eine weithin bekannte Tatsache, dass Casino-Spieler zusammenhalten, im Endeffekt die gleichen Ziele verfolgen und dabei gar nicht so selten auf einen guten Mix aus Poker, Slot-Games und vielen anderen Casinospielen setzen.

Was Pokerspieler am Pokern toll finden

Poker Wertigkeit KartenAllgemein schätzen Pokerspieler eine Eigenschaft vom Poker, die nicht jedes Casino-Spiel teilt. Es ist und bleibt zwar ein Glücksspiel, aber der eigene Einfluss ist groß. Das eigene Wissen, die hart erarbeitete Strategie, viel Geschick und die Fähigkeit zum Bluffen haben einen überdurchschnittlich großen Stellenwert. Mit den genannten Fähigkeiten ausgestattet braucht es nur noch das richtige Blatt und das Schicksal ist so gut wie besiegelt. Es ist also nicht nur pures Glück, sondern tatsächlich auch Erfolg, was die Faszination am Pokertisch ausmacht. Ist ein Pokerspieler erfolgreich, ist ihm das niemals einfach nur zugefallen. Er hat dafür gearbeitet und sich stetig gesteigert, ist bei Misserfolgen wieder aufgestanden und hat es wieder versucht. Das ist eine respektable Leistung. Wer sich auf das Spiel richtig einlässt und sich in die Gegner hineinversetzen kann, hat nicht nur Spaß, sondern ist auf dem besten Wege, sich zum Profi zu entwickeln. Egal, welches Spielniveau er erreicht hat – Luft nach oben ist immer noch. Das gilt natürlich auch für die Gewinne, denn diese sind bei Poker-Turnieren häufig extrem hoch.

Was Automaten-Spieler an Slots toll finden

Slots sind nicht nur äußerst unterhaltsame, bunte und wohlklingende Kumpanen, die hier und da Münzen ausspucken. Sie sind ein technisches Wunderwerk und bis ins kleinste Detail von den Erfindern ausgeklügelt. Den Zufallsgenerator zu überlisten und ein System in dem gewollten Chaos zu entdecken, ist der eigentliche Reiz an der Sache. Viele Zocker schwören hoch und heilig, sie haben es im Gespür, wenn ein Automat gerade heiß ist. Viele gewinnen mehr, als sie verlieren, und zwar entgegen jeglicher Logik auf lange Sicht. Sind das Automatenfehler? Ein tatsächlicher siebter Sinn mancher Casinospieler? Fakt ist, dass die Slots alle extremst genau getestet sind. Casino-Kunden, die sich über das Expertenportal OnlineCasinoBetrug.net auf einer Seite anmelden, sind ihrerseits vor Betrug geschützt. Ob sie selbst ein bisschen zu ihrem eigenen Gunsten schummeln und sich einen Vorteil verschaffen können, ist noch nicht geklärt. Fakt ist nur, dass genau diese cleveren Zocker auch diejenigen sind, die viele Bonus-Angebote kennen und nutzen. Den Bonus-Code erfahren sie meist auf oben genannter Seite. Wann die Kasse klingel und der Automat richtig in Fahrt gerät, weiß man nie. Es kann beim ersten Spin passieren, beim vierten oder eben erst übermorgen. Die Hoffnung auf einen dicken Gewinn zieht jeden in seinen Bann.

888poker Webseite

888poker überzeugte in unserem Pokerseiten-Vergleich

Was sollte der Casino-Neuling bevorzugen? Poker oder Slots?

Wir empfehlen immer, an das Abenteuer Online-Casino mit einer ganz lockeren und entspannten Einstellung heran zu gehen. Die Grundvoraussetzung ist, dass man dem Casino restlos vertrauen kann. Sich auf Expertenseiten wie OnlineCasinoBetrug.net zu informieren, ist immer ein guter Einstieg. Mit ein wenig Vorab-Info und einem Gutschein-Code für den einen oder anderen Willkommensbonus fällt der Einstieg leicht.

Es ist eine gute Sache, sich nicht auf ein einziges Casino-Spiel festzulegen. Wer sich mit Poker beschäftigt, holt sich mit ein paar Drehs an aufregenden Slots die wohlverdienten Pausen. Das Adrenalin wird gepusht, wenn man ein paar Spins absolviert. Dadurch wird die Konzentration gestärkt, die ohne Frage am Pokertisch benötigt wird. Dort sollte man sich stets einen Tisch aussuchen, an dem das Niveau ganz leicht über dem eigenen Spielvermögen liegt. So entwickelt man sich stets weiter, ohne sich völlig zu überfordern. An einem schlechten Tag sollte man die Herausforderung vom Pokerspiel meiden und sich wieder eher den Automaten widmen. Vielleicht ist es eine gute Idee, es mit einem progressiven Jackpot-Slot zu versuchen. Oder wie wäre es mit Video-Poker?

Wer sich als High Roller beim Poker sehen möchte, sollte sich niemals entmutigen lassen. Klein und vielleicht sogar gratis beginnen, aus eigenen Fehlern lernen, andere Spieler beobachten, strategisch denken, das eigene Budget managen. Das alles macht einen guten Spieler aus und kann erlernt werden. Läuft es einmal nicht so, kann ein Slot sehr inspirierend sein und auch das Spielerkonto wieder auf Vordermann bringen. Viel Glück!