Carbon Poker Erfahrung: Dicker Bonus & US-Spieler!

CarbonPokerCarbon Poker wurde im Jahr 2007 gegründet und probiert seither eine Nische in der Pokerbranche zu erobern. Denn bei Carbon Poker werden jedem Kunden eine Vielzahl von verschiedenen Pokervarianten geboten, die man sonst nirgends findet. Im Angebot sind neben Texas Hold'em auch Seven Card Stud Hi und Hi-Lo, Omaha Hi und Hi-Lo, H.O.R.S.E., Razz, Five Card Stud, Five Card Draw, A-5 Lowball, 2-7 Lowball und Badugi. Hold'em und Omaha machen den Großteil des Turnierangebots aus, seltener werden auch Badugi- und Draw-Turniere angeboten.

Carbon Poker ist Teil des australischen Merge-Pokernetzwerks und hat daher genügend Spieler, um in regelmäßigen Abständen Turniere durchzuführen. Im Normalfall trifft man bei Carbon Poker auf etwa 3.000 bis 6.000 Spieler inklusive der Turnierspieler. Damit gehört das Merge-Netzwerk zu zehn größten Pokernetzwerken auf dem Markt.  Dies wird unter anderem dadurch gefördert, dass Carbon Poker auch in den USA zur Verfügung steht. So kann man gerade zu untypischen Zeiten besonders viele Spieler in dem Pokerraum finden.

Carbon Poker besitzt eine Lizenz der kanadischen Gaming Comission und hat seinen Hauptsitz in Kahnawake, Canada. Neben dem breiten Spielangebot zeichnet sich der Pokerraum auch durch eine Grafik in höchster Qualität und eine zuverlässige Software aus. In unserem Carbon Poker Test wollen wir auf Erfahrungen und auf unsere Meinung zu Carbon Poker eingehen, um am Ende eine objektive Carbon Poker Bewertung abgeben zu können.

Pros und Cons von Carbon Poker:

+ lukrativer 200% Neukundenbonus bis zu $5.000

+ sehr breites Spielangebot

+ grafisch sehr hochwertig

+ akzeptiert US-Spieler

– kein Support von Pokerhilfsprogrammen wie Poker Tracker

CarbonPoker

Poker Angebot: Trägt positiv zur Carbon Poker Bewertung bei

AngebotDas Angebot konnte in unserem Test in besonderem Maße überzeugen. Carbon Poker bietet neben normalen Varianten Texas Hold’em und Omaha auch vielseitige Varianten an, die man sonst in kaum einem Pokerraum findet. So kommen auch Fans von Seven Card Stud Hi und Hi-Lo, Omaha Hi und Hi-Lo, H.O.R.S.E., Razz, Five Card Stud, Five Card Draw, A-5 Lowball, 2-7 Lowball und Badugi auf ihre Kosten. Zu jedem Spiel gibt es zu Hochzeiten mehrere Tische mit verschiedenen Limits, sodass man nach unserer Carbon Poker Erfahrung meistens den passenden Tisch findet.

Zu beachten ist jedoch, dass die Hochzeiten bei Carbon Poker ein wenig anders liegen, als bei den europäischen Anbietern. Nach deutscher Zeit ist der Pokerraum gerade morgens sehr gut besucht, da es dann in Amerika nachts ist. Auch die Turniere finden zu einem großen Anteil erst morgens statt. Die Turniere werden meistens in den Standard-Pokervarianten ausgetragen. Carbon Poker Erfahrung von pokererfahrungen.netSeltener gibt es auch Turniere, bei denen eher ungewöhnlichen Varianten gespielt werden. Das Carbon Poker Download umfasst etwa 28 MB.

Die Software des Merge Gaming Networks ist grafisch sehr ansprechend, teilweise jedoch ein wenig überladen. Leider unterstützt die Software nicht die Poker-Tools wie Poker Tracker. Dennoch ist die Software gut ausgereift und die hauseigenen Statistikoptionen können durchaus überzeugen. Auch das Multitalbling ist bei Carbon Poker bis zu acht Tischen möglich. Die Tische werden jedoch relativ klein angezeigt, sodass es teilweise schwer wird, die Buttons eindeutig zu identifizieren.

Poker Bonus: Viele Promotionen für Bestandskunden

Carbon Poker bietet allen Neukunden einen lukrativen Einzahlungsbonus. Mit dem Carbon Poker Bonus kann man 200 Prozent bis zu einem Wert von $5.000 bekommen. Mit dem Einzahlungscode „Carbon PK“ kann man den Bonus nach und nach freispielen. Für jeweils 1.500 VIP-Punkte erhält man $10 des Bonus auf das jeweilige Benutzerkonto gutgeschrieben.  Für jeden Dollar Rake, den man bezahlt, bekommt man 10 VIP-Punkte.  Die VIP-Punkte gelten also als eine Art Carbon Poker Rakeback.

Eine Art VIP-Club gibt es bei Carbon Poker in der bekannten Form ebenfalls. Je mehr Punkte man sammelt, desto höher kann man in den drei VIP-Level aufsteigen. Je nach Level bekommt man mehr Geld für die VIP-Punkte. Bereits ab 500 Punkten im Monat ist man ein Carbon-Mitglied. Die Punkte kann man gegen verschiedene Prämien einlösen. Möchte man damit an einem Turnier teilnehmen, ist dies ebenfalls möglich.

Neben dem VIP-Programm warten bei Carbon Poker auch noch andere Aktionen wie das $25.000 Race für Riches, der Reload-Bonus oder die Sit-&-Go-Boost. In unserem Carbon Poker Test gibt es daher 8 von 10 Punkten.

8CarbonPoker

Spieleraufkommen / Niveau: Wenige Spieler, mittleres Niveau

Das Spieleraufkommen ist bei Carbon Poker stark von der Uhrzeit abhängig. Nach unseren Erfahrungen trifft man in dem Pokerraum im Durchschnitt zwischen 3.000 und 6.000 Spielern. Zu Hochzeiten kommen die Nutzerzahlen jedoch auch knapp an die 10.000-Marke heran. Da Carbon Poker Auch in den USA verfügbar ist, findet man nach amerikanischer Zeit am Abend sehr viele Spieler. Zu unserer Zeit bedeutet dies meist am nächsten Tag sehr früh.

Das Niveau ist bei Carbon Poker nach unserer Carbon Poker Erfahrung recht hoch. Im Vergleich zu vielen Anbietern anderen Anbietern, deren Fokus auf Sportwetten liegt, findet man bei Carbon Poker weniger Gambler an. Dennoch spielen gerade bei den niedrigen Limits viele Amerikaner, die nur aus Spaß pokern. Diese sind meist einfacher zu schlagen, sodass auch bei Carbon Poker schnelle Gewinne durchaus möglich sind.

7

Support: Immer erreichbar, sehr freundlich

Zum vollständigen Testbericht gehört auch die Betrachtung des Kundenservice. Dieser leistet bei Carbon Poker sehr gute Arbeit. Jeden Tag zu jeder Tages- und Nachtzeit ist jemand bei Carbon Poker erreichbar. Ob man den Kontakt via Telefon, E-Mail oder Live-Chat aufsucht, bleibt jedem selbst überlassen. Mit jeder Variante ist unsere Carbon Poker Erfahrung sehr positiv. Die Antworten kommen in der Regel sehr schnell und sind sehr freundlich sowie fachkompetent.  Im Test gibt es daher  8 von 10 möglichen Punkten.

8

Zahlungsmöglichkeiten: Ausreichend Auswahl vorhanden

Gerade in der heutigen Zeit spielen die verfügbaren Zahlungsmethoden eine große Rolle. Jeder Kunde möchte seine Daten nicht zu vielen Diensten zur Verfügung stellen und bevorzugt daher meist genau eine oder eine kleine Auswahl von Zahlungsmethoden. Bei Carbon Poker sollten diese eigentlich alle gegeben sein. Mit den folgenden Methoden lässt Carbon Poker unserer Meinung nach kaum einen Wunsch offen:

Kreditkarte (Master, Visa), 1 Pay, paysafecard, Moneybookers, Ecopayz, Click2Pay, Web Money, Entropay, Insta Debit, ClickandBuy

7

Sicherheit: Auf dem neuesten Stand

SicherheitNach unseren Erfahrungen mit Carbon Poker gibt es in der Software keine bekannten Sicherheitslücken. Zur Absicherung der sensiblen Daten von Spielern setzt man auf die aktuellsten Verschlüsselungsmethoden. Die Software von Merge wird stetig auf dem neuesten Stand gehalten, sodass auch Sicherheitslücken schnellstmöglich behoben werden. Carbon Poker verspricht, keine Daten an Dritte weiterzugeben.

8

Benutzerfreundlichkeit: Nicht mit Poker-Tools kompatibel

Im Test von Carbon Poker wurde die Software mehrfach sehr genau unter die Lupe genommen. Dabei sind uns keine großen Probleme aufgefallen. Die Software ist ausgereift und bietet eigentlich alle wichtigen Aspekte auf einen Blick. Dies wird jedoch auch teilweise zum Verhängnis. Die software könnte gerade für Anfänger ein wenig unübersichtlich sein. Fortgeschrittene dürften lediglich die fehlende Kompatibilität mit Poker-Tools wie Pokertracker sowie die noch ausbaufähige Unterstützung des Multitabling als störend empfinden. In unserer Carbon Poker Bewertung gibt es daher nur 5 von 10 möglichen Punkten.

5

Seriosität: Keine Zweifel im Carbon Poker Test

Bei der Seriosität von Carbon Poker haben wir keine Zweifel. Auszahlungen gehen flott und problemlos über die Bühne. Mit einer Lizenz in Kanada unterliegt der Pokerraum sehr strengen Vorschriften und wird stetig geprüft. Carbon Poker setzt sich verstärkt für verantwortungsvolles Spielen und für den Jugendschutz ein.

9

Limits: Nach unserer Carbon Poker Erfahrung für Anfänger geeignet

Die Limits sind nach unserer Erfahrung mit Carbon Poker sehr gut für Anfänger geeignet. Mikro-Limits ab $0.01/0.02 über $0.02/0.04 garantieren Anfänger einen sehr guten Einstieg in die Pokerwelt. Doch auch höhere Limits sind verfügbar. Neben Limits gibt es auch No Limits und Pot Limits bei Carbon Poker. Im Test bekommt der Pokerraum 8 von 10 Punkten.

8

Zusatzangebote: Einige Zusatzfunktionen der Software

Zu den Sonderfunktionen der Software gehören die Mini-Ansicht der Software, Hasenjagd und die Expose-One-Card-Option. Ansonsten bietet Carbon Poker sehr viele Promotionen für bestehende Kunden sowie eine kleine Einstiegshilfe für neue Kunden. Von uns gibt es im Carbon Poker Test daher 6 von 10 Punkten.

6

Fazit: Seriös, sicher und schnell

Die versprochene Bewertung fällt aufgrund unserer guten Erfahrungen sehr positiv aus. Mit Carbon Poker ist ein Pokerraum auf dem Markt, der nicht nur ein sehr großes Angebot hat, sondern sich auch sehr gut um seine Kunden kümmert. Da auch amerikanische Spieler im Merge-Netzwerk sind, findet man zu teilweise eigenartigen Zeiten viele Spieler im Pokerraum. Auch Turniere finden zu großen Teilen morgens statt. An der Seriosität von Carbon Poker haben wir keine Zweifel. Im Carbon Poker Test gibt es daher insgesamt 7.6 von 10 Punkten.

CarbonPoker

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Carbon Poker
Author Rating
3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.