Betfair Poker Erfahrung: Aufstreber mit Fisch-Faktor!

betfair Poker ErfahrungBetfair Poker wurde im Jahr 2001 gegründet und konnte daher in der Vergangenheit eine Menge Erfahrung sammeln. Eigentlich als Wettanbieter aus Großbritannien bekannt, konnte Betfair schon frühzeitig auf Poker ausweiten. Bis vor kurzem verwendete Betfair seine eigene Software, welche nicht nur sehr trist sondern auch recht unprofessionell wirkte. Seit neuestem gehört Betfair jedoch zum iPoker-Netzwerk, welches nach dem zwischenzeitlichen Zusammenbruch von Full Tilt Poker stark an Bedeutung gewinnen konnte. Betfair Poker hat dennoch seit einigen Jahren einen sehr guten Ruf. So kann der Pokerraum auch heute noch stetig ansteigende Nutzerzahlen verbuchen.

Mit einer verlässlichen Software, regelmäßigen Promotionen und dem Zugang zu einem hervorragenden Sportwetten-Anbieter kann Betfair Poker mit vielen guten Gründen zu sich locken. So ist der Pokerraum schon lange im europäischen Markt etabliert. Da man im iPoker-Netzwerk ist, setzt Betfair Poker auf die Software von dem renommierten Entwickler Playtech. Doch die Software ist nicht schon immer ein Steckenpferd der iPoker-Gruppe. Innerhalb der letzten Jahre hat Playtech seine Software nahezu komplett neu aufgesetzt und kann nun mit hochwertigen Grafiken und einem ansprechenden Angebot überzeugen.

Bei Betfair trifft man zu Spitzenzeiten auf bis zu 15.000 Spieler online. Im Durchschnitt kann man jedoch eher mit 7.000 bis 10.000 Spielern rechnen. Ein Großteil dieser Spieler ist in einem der bis zu 500 Turniere beschäftigt, die gleichzeitig stattfinden können. In diesem Betfair Poker Test wollen wir auf unsere Erfahrungen und auf unsere Meinung zu Betfair Poker eingehen, um am Ende eine objektive Betfair Poker Bewertung abgeben zu können

Pros und Cons von Betfair Poker:

    • Software in sieben Sprachen
    • $12 Mio. pro Monat garantiert
    • viele Fische ermöglichen leichte Gewinne
    • Software teilweise etwas verwirrend
    • Spieleraufkommen maximal durchschnittlich

betfair Meinung und Erfahrung

Poker Angebot: Texas Hold’em, Omaha, Five Card Stud, Seven Card Stud

AngebotWie sich in unserem Betfair Poker Test herausstellte, ist das Angebot in dem Pokerraum sehr groß. Neben dem Standard Texas Hold’em werden auch anderen Pokervarianten wie Omaha, Five Card Stud und Seven Card Stud angeboten. Mit verschiedenen Limits kommen bei Betfair Poker sehr viele Tische zusammen, unter denen man sicher einen passenden für sich findet.

Das iPoker-Netzwerk zeichnet sich durch die vielen Turniere aus, die am täglich und sogar stündlich stattfinden. Zu Spitzenzeiten laufen bis zu 700 Turniere gleichzeitig. Selbstverständlich sind dies nicht alles die gleichen, sondern in allen möglichen Variationen. Von Mikro-Limits bis zu hohen Limits, von Texas Hold’em zu Omaha werden täglich die verschiedensten Turniere angeboten. Außerdem gibt es einige Spezial-Turniere, wie zum Beispiel das Betfair Bonanza, Jackpot Sit-&-Go, The VIP Club Tournaments oder die $7.000.000 Guaranteed every Month.betfair Poker Erfahrung von pokererfahrungen.net

Neben den cash Games gibt es auch Sit-&-Go Turniere sowie Multi-Table Turniere. Multitabling ist mit der Software von PlayTech nach unserer Betfair Poker Erfahrung sehr gut möglich. Bis zu acht Tische können mit der Software von Playtech sinnvoll nebeneinander angeordnet werden. Poker-Tools wie Poker Tracker wurden im Betfair Poker Test unterstützt. Auch mobil kann man über die Betfair Poker App iPad das Angebot des Pokerraums nutzen.

8/10 Punkte

Poker Bonus: lukrativer Neukundenbonus

Betfair ist neben den vielen Promotionen auch für einen attraktiven Neukundenbonus bekannt. Neue Kunden erhalten mit dem Betfair Poker Bonus auf die erste Einzahlung 200 Prozent bis zu $2.000. Wie bei allen anderen Pokerräumen, wird der Bonus jedoch nicht sofort gutgeschrieben, sondern in vielen einzelnen Schritten freigespielt. Für jeden Dollar Rake oder Turniergebühr, die man an Betfair entrichtet, bekommt man 20 Status-Punkte. Mit diesen Punkten wird nach und nach der gesamte Bonus freigespielt.

Apropos Status Punkte: Bei Betfair Poker haben im wir im Test auch das VIP-Programm genauer unter die Lupe genommen. Unsere Erfahrung mit Betfair Poker und dem VIP-Programm ist durchaus sehr positiv. Es gibt insgesamt 13 verschiedenen Levels, auf denen man sich befinden kann. Je höher der Level ist, desto besser sind selbstverständlich auch die Vorteile. Bereits ab dem VIP-4-Level bekommt man einen Status-Punkte-Bonus in Höhe von 5 Prozent. Außerdem kann man sich gegen die Punkte den Zugang zu bestimmten Freeroll-Turnieren sichern.

Außerdem warten bei Betfair Poker weitere Promotionen für Neukunden. Mit verschiedenen Cashbacks gibt es auch die Aktion Natural Born Grinders, oder Prämien für Casino Side Games. In unserem Test gibt es daher 8 von 10 Punkten.

8betfairPoker

Spieleraufkommen / Niveau: Viele Beginner online

Das Spieleraufkommen ist nach unseren Erfahrungen mit Betfair Poker stark von der Uhrzeit abhängig. In Spitzenzeiten erreichen die Spielerzahlen bis zu 15.000 Spieler. Da das iPoker-Netzwerk keine Spieler aus den USA zulässt, sind die meisten Spieler vor allem abends online. Zu anderen Zeiten kann der Pokerraum auch mal ein wenig leer wirken. Die Nutzerzahlen erreichen teilweise Tiefstwerte unterhalb der 5.000-Marke. Gerade bei höheren Limits kann es in einem solchen Fall schwer werden, genügend Spieler zu finden. An einem Tisch liegt es meist nicht, das Multitabling könnte jedoch schwieriger werden.

Das Niveau ist im iPoker-Netzwerk relativ gering. Da die meisten Pokerräume des Netzwerks auch Sportwetten und Casinogames anbieten, verirren sich des Öfteren Fische in den Gefilden der Pokerwelt. Gegen diese sind meist leichte Gewinne möglich, was das Spielen bei Betfair Poker noch lukrativer macht. Für Anfänger eignet sich der Pokerraum unserer Meinung nach daher besonders. Man wird viele Spieler auf einem weniger hohen Niveau treffen. Spielt man jedoch auch bei höheren Limits, merkt man sofort, dass das Niveau ansteigt.

8

Support: Leider kein Live-Chat

Zu einem vollständigen Test von Betfair gehört natürlich auch die Betrachtung des Kundenservice. Dieser ist bei Betfair Poker nach unseren Erfahrungen noch ein wenig verbesserungswürdig. Zwar ist zu jeder Tages- und Nachtzeit jemand bei Betfair Poker verfügbar, jedoch nur per Telefon oder E-Mail. Einen Live-Chat bietet Betfair Poker derzeit noch nicht an. Dennoch sind die Antworten stets sehr schnell und präzise, sodass der Pokerraum im Betfair Poker Test 6 von 10 Punkten erhält.

6

Zahlungsmöglichkeiten: Sehr gute Auswahl

Der Testbericht wird weiter vervollständigt, indem wir die zur Verfügung gestellten Zahlungsmethoden unter die Lupe nehmen. Angeboten wird bei Betfair Poker die Einzahlung über Kreditkarte (Master, Visa, Visa Electron), Banküberweisung (Wire Transfer), Neteller, Moneybookers, paysafecard sowie Sofortüberweisung by Moneybookers  und die Auszahlungen können via Kreditkarte (Visa, Visa Electron), Banküberweisung (Wire Transfer), NETeller, Moneybookers oder Sofortüberweisung by Moneybookers getätigt werden. Unserer Betfair Poker Erfahrung zufolge laufen Zahlungen stets schnell und problemlos über die Bühne. Damit erfüllt der Pokerraum den allgemeinen Standard und verdient im Betfair Poker Test 8 von 10 möglichen Punkten.

8

Sicherheit: Keine Mängel bei der Betfair Poker Bewertung

SicherheitNach unseren Erfahrungen gibt es bei Betfair Poker keine bekannten Sicherheitslücken. Die Software von Playtech gilt als eine der besten und sichersten in der Branche. Durch stetige Updates bleibt die Software auf dem neuesten Stand. Zur Sicherheit des Spiels und der sensiblen Daten der Kunden setzt man bei Betfair Poker auf die aktuellsten Verschlüsselungsmethoden. Die Server sind mit den besten Firewalls geschützt.

8

Benutzerfreundlichkeit: Ein wenig verwirrend, auf einem guten Weg

Die Benutzerfreundlichkeit ist bei Betfair Poker in einem sehr hohen Maße gegeben. Die Software bietet alle Funktionen auf einen Blick und funktioniert sehr zuverlässig und flüssig. Teilweise findet man jedoch einige verwirrenden Funktionen in der Software oder verliert die Übersicht. Unseren Betfair Poker Erfahrung zufolge könnte dies gerade Neulingen zum Verhängnis werden. Mit der von Betfair Poker gebotenen Hilfe, wird dies jedoch ein wenig wieder gut gemacht. In unserem Test gibt es 7 von 10 Punkten.

7

Seriosität: Nach unserer Betfair Poker Erfahrung keine Zweifel

Wie man aus der bisherigen Betfair Poker Bewertung wahrscheinliche schon entnehmen kann, haben wir keine Zweifel an der Seriosität des Pokerraums. Als einer der weltgrößten Sportwetten-Anbieter verfügt Betfair über eine Lizenz der Lotteries & Gaming Authority Malta.

9

Limits: Im Betfair Poker Test für Anfänger geeignet

Die Limits eignen sich nach unseren Erfahrungen mit Betfair Poker für Anfänger ebenso gut wie für Fortgeschrittene. Beginnend bei $0.02/0.04 gehen die Limits sehr hoch. Bei den höheren Limits wird es zu manchen Zeiten jedoch schwer, genügend Mitspieler bzw. Gegenspieler zu finden.

7

Zusatzangebote: Da geht noch etwas

Als Zusatzangebot gelten in jedem Fall die anderen Bereichen. Möchte einmal nicht beim Poker sein Glück versuchen, kann man auch die Sportwetten und den Casino-Bereich von Betfair nutzen. Als Zusatzangebot innerhalb des Pokers gilt das Speed Poker. Hier wird unter enormem Tempo gepokert, sodass noch mehr Action in das Spiel kommt.

6

Fazit: Nicht nur die Sportwetten sind gut

Seitdem Betfair Poker im iPoker-Netzwerk ist, geht es bei dem Pokerraum deutlich bergauf. Mit einer zuverlässigen und sehr sicheren Software von Playtech und über 10.000 Spielern online kann man bei Betfair Poker auf ein sehr gutes Angebot blicken. Der Wettanbieter kann also beim Pokern überzeugen und erhält daher insgesamt 7,5 von 10 Punkten.

betfairPoker

 

 

 

 

 

 

Summary
Reviewed Item
betfair
Author Rating
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.